Sonntag, 22. Mai 2016

Freibeuter Des Todes

Unterirdisch! Michael Caine muß das Geld wirklich gebraucht haben, denn dieser Film dürfte zu seinen schlechtesten zählen - wenn es nicht sogar der schlechteste ist. Die total beknackte Handlung (siehe Beschreibung) wird immer wieder von brutalen Szenen in Stücke gehackt. Trauriger Höhepunkt: Michael Caines Filmsohn darf jemanden erschießen. Aber keine Angst: Es handelt sich um ein Besatzungsmitglied eines Schiffes voller Kokain. Daher vermutlich auch die FSK 16-Freigabe, denn wenn ein 12jähriger sonst jemanden unter Zwang und nach einer Gehirnwäsche erschießt dürfte ein Film ziemlich nach an der Zensur stehen.

Schlichtweg: Hände weg!

"The Island"
USA, 1980
Regie: Michael Ritchie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen